Herzlich Willkommen bei der Online-Beratung von Frauenhorizonte Freiburg

Wir beraten Mädchen und Frauen zu sexualisierter Gewalt

Du hast einen sexualisierten Übergriff erlebt oder wirst sexuell belästigt? Du bist verunsichert und brauchst einen Rat oder Unterstützung?

Wir beraten professionell, kostenlos, anonym und vertrauensvoll!

Wir helfen dir, deine Gedanken zu sortieren und nehmen deine Ängste ernst. Was du an Unterstützung brauchst und welche Schritte du unternehmen möchtest, entscheidest du selbst. Du musst deinen Namen nicht nennen und niemand erfährt, dass du dich an uns gewandt hast.

Auf einen Blick

      Registrieren und Nachricht schreiben 

   Beantwortung von Erstanfragen innerhalb von 2 Werktagen

    Vertraulich und anonym

  "Schnell weg" auf eine neutrale Seite mit dem Exit-Button

 

Die Beratung und Begleitung durch Frauenhorizonte ist kostenlos, wir freuen uns aber über Spenden.

Frauenhorizonte e.V., IBAN: DE04 6805 0101 0002 0444 42

Unser Tätigkeitsbereich

Über uns

Wir unterstützten Frauen und Mädchen, die eine versuchte Vergewaltigung, eine Vergewaltigung, sexuelle Nötigung, sexuelle Belästigung oder andere Formen sexualisierter Gewalt im Erwachsenenalter oder als junge Frau erlebt haben - egal, ob die Tat gerade erst geschehen ist oder schon länger zurückliegt.

Unsere Angebote richten sich an alle betroffenen Frauen und Mädchen mit und ohne Behinderung, unterschiedlicher Herkunft und jeder Lebensform sowie an deren Angehörige, Freund/innen und Fachkräfte.

Das Team

Bei Frauenhorizonte berät ein professionelles Team aus Sozialpädagoginnen und Psychologinnen, die speziell für die besondere Situation von Frauen und Mädchen mit sexualisierten Gewalterfahrungen ausgebildet sind. Das hauptamtliche Team wird nachts und am Wochenende durch Fachfrauen in der Rufbereitschaft unterstützt.

Alle Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Auch persönliche und telefonische Beratung

Unsere Beratungsstelle zum Thema sexualisierte Gewalt bietet auch persönliche und telefonische Beratung an. Unser Beratungsangebot kann auch von Angehörigen, FreundInnen und Fachkräften in Anspruch genommen werden.

Unsere Sprechzeiten

Montag - Donnerstag: 09 – 18 Uhr
Freitag: 09 – 16 Uhr

Telefon: 0761 – 2 85 85 85

Weitere Informationen unter http://www.frauenhorizonte.de

Beraterinnentelefon

24 h Notruf- 0761/ 2858585

Im Akutfall stehen wir nach einem sexualisierten Übergriff für sofortige Hilfe zur Verfügung.

Wenn du in den letzten Tagen oder Stunden Opfer einer sexuellen Gewalttat wurdest, kannst du rund um die Uhr – auch nachts, an Wochenenden und Feiertagen – bei uns anrufen.

Innerhalb unserer Bürozeiten erreichst du eine hauptamtliche Mitarbeiterin. Nachts und am Wochenende sind die Fachkräfte unseres Rufbereitschaftsteams für dich da.
Im Rufbereitschaftsteam arbeiten Sozialpädagoginnen und Psychologinnen, die für den Umgang mit traumatisierten Menschen fachlich ausgebildet sind. Wenn du dir noch nicht sicher bist, welche Schritte du unternehmen möchtest, erhältst du von uns alle notwendigen Informationen telefonisch oder in einem persönlichen Beratungsgespräch.

In Krisensituationen bieten wir psychologische Unterstützung zur psychischen Entlastung und Stabilisierung an. Wir begleiten dich gerne bei allen notwendigen Schritten. Zum Beispiel zur gynäkologischen Untersuchung, zur Spurensicherung oder zur Anzeigenerstattung bei der Polizei.